FERTIGUNG
Fertigung

Nachdem die Bahnen exakt nach Maß ausgeplottet wurden, werden sie mit der gleichen Sorgfalt und Präzision perfekt zusammengenäht. Ein wichtiger Faktor für die Qualität Ihres Segels ist dabei das verwendete Garn. Wir verwenden nur hochwertiges, seewasserbeständiges und UV-stabilisiertes Nähgarn, das sich durch hohe Reiß- und Abriebfestigkeit auszeichnet.

Nach Abschluß der Näharbeiten erfolgt die fachgerechte, handwerkliche Fertigstellung des Vorsegels. Dabei sind es oft die kleinen Details, an denen sich die große praktische Erfahrung von Moritz-Segeltechnik ablesen läßt und die für die lange Lebensdauer und das gute Handling Ihres Vormwind-Segels von entscheidender Bedeutung sind. So haben z.B. alle unsere Segel exakt aufeinander abgestimmte, großflächig dimensionierte Verstärkungen. Doch unabhängig davon für welche Ausführungsvariante Sie sich auch entschieden haben, ob Spinnaker, Flasher oder Gennaker, Sie haben immer die Gewähr, daß jedes Moritz-Segel mit der gleichen großen Präzision materialgerecht verarbeitet, strömungstechnisch optimiert, computerdesigned und geplottet, sowie mit größter handwerklicher Sorgfalt und Erfahrung hergestellt wird.

Nach einer abschließenden, eingehenden Qualitätskontrolle geht das Segel dann in den Versand.

Moritz Segel